Kurreisen nach Polen

Kur-Urlaub, Wellness-Urlaub und Erholung in Polen

Kurreisen nach Polen lohnen sich! Die perfekte Mischung: Urlaub mit Kur und Wellness verbinden – das ermöglichen diverse Kur- und Erholungsorte in Polen. Die natürlichen Ressourcen an der ► Ostseeküste ◄ und das traditionsreiche Kurwesen in den ► Gebirgsorten ◄ machen Polen zum attraktiven Reiseziel für Gesundheitstouristen.

Die polnischen Kurorte insbesondere im Süden verfügen über viele lokale Naturheilmittel: Mineralquellen, Thermalquellen und Heilmoorvorkommen, teilweise gesundheitsfördernde leicht radonhaltige Quellen. Gezielt genutzt wurden natürliche Heilmittel in einigen Orten schon seit dem 13.Jahrhundert. Im Norden, an der Ostsee werden lokale Moorvorkommen und Solequellen genutzt.

An der Ostsee werden häufig Urlaubsaufenthalte angeboten und man kann Kurpakete draufsatteln, während die Kureinrichtungen in den Gebirgsregionen eine breite Palatte von Kur- und Wellness-Paketprogrammen anbieten. Den Erholung suchenden Kurgast erwarten also klassische und innovative Therapien, jodhaltige milde Seeluft oder erfrischendes, heilendes Mittelgebirgsklima, Kurparks und schöne Landschaften.

Auch zu Silvesterreise-Terminen werden Kuraufenthalte mit Kur- und Wellness-Paketen angeboten, teilweise sind diese Reisen auch ohne Kurpaket buchbar. ► weiter zu Reisen über Weihnachten und Silvester ◄

Polen Ostsee

Polen Ostsee Kolberg Swinemünde Mielno Misdroy

An der polnischen Ostseeküste bietet das Naturheilmittel Nr. 1 – die jod- und salzhaltige Luft und das ostseetypische Mikroklima Erholung für die Atemwege. >> weiter

Polen Gebirge

Bad Flinsberg Bad Schwarzbach Schreiberhau

Die polnischen Gebirgskurorte empfehlen sich durch langjährige Tradition und Erfahrung im Kurwesen, dem Heilklima und Naturheilmitttel >> weiter

Polen Preishits

Zu Sonderangeboten und Rabatt-Aktionen sowie Bonus-Leistungen in polnischen Hotels

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nach wie vor günstig und für jeden, der seinen Gesundheitsaufenthalt selbst bezahlen muss, erschwinglich. >> weiter